Kannst du diese amerikanischen Trucks identifizieren?

Craig

Bild: YouTube

Über dieses Quiz

Nichts hat einen satteren Klang als ein geräumiger amerikanischer Truck. Und natürlich werden die beliebtesten von Ford und Chevrolet produziert, aber es gibt auch noch viele andere Marken. Traust du dir zu, sie alle zu identifizieren? Beweis es uns!

Welcher amerikanische Truck ist auf diesem Bild zu sehen?

Der Jeep Gladiator wurde zwischen 1962 und 1971 produziert und war sowohl mit Allradantrieb als auch mit Hinterradantrieb erhältlich. Offensichtlich war der Allradantrieb wesentlich geländegängiger. Als Aufhängung konnte wahlweise eine massive Vorderachse oder eine unabhängige Vorderachse gewählt werden.

Welcher amerikanische Truck ist auf diesem Bild zu sehen?

Der Blazer Chalet ist ein Pick-up mit einer Wohnfläche im hinteren Bereich und kombiniert Geländefahrten mit Camping. Der Chalet-Bereich, in dem zwei Personen schlafen können, wurde von Chinook gebaut und perfekt auf die Ladefläche montiert. Es wurden 2000 Blazer Chalet Modelle hergestellt.

Welcher amerikanische Truck ist auf diesem Bild zu sehen?

Der Ford F-250 'Highboy' hatte massive 35-Zoll-Reifen, die dem Truck ein wirklich bedrohliches Aussehen verliehen. Frühe 'Highboys' wurden von einem 5,9 Liter V8-Motor angetrieben.

Welcher amerikanische Truck ist auf diesem Bild zu sehen?

Die zivile Version des ursprünglichen Willys MB Jeeps, der im amerikanischen Militär diente, ist dank seines ikonischen Grills leicht zu identifizieren. Dieses Fahrzeug ist leicht, wendig und überraschend schnell, obwohl es nur von einem kleinen 60 PS Motor angetrieben wird.

Welcher amerikanische Truck ist auf diesem Bild zu sehen?

Das H3-Modell des Hummer wurde 2005 eingeführt und ist das kleinste der Hummer-Modelle. Drei Motorvarianten standen für den H3 zur Verfügung, mit als stärksten den 5,3-Liter V8-Motor, der 300 PS lieferte. General Motors stellte die Marke Hummer 2010 ein.

Welcher amerikanische Truck ist auf diesem Bild zu sehen?

Wagoneer war die erste Luxusvariante eines 4x4 von Jeep und wurde 28 Jahre lang, von 1963 bis 1991, produziert. Obwohl es sich um ein massives Fahrzeug handelte, zeigte der 4x4 eine bewundernswerte Geländegängigkeit und gewann sogar die Sno*Drift Rallye im Jahr 1974.

Welcher amerikanische Truck ist auf diesem Bild zu sehen?

Northwestern Auto Parts Company oder kurz Napco wurde 1918 gegründet und hat sich auf die Herstellung von Allradantriebssystemen für Fahrzeuge spezialisiert. Napco fertigte von 1942 bis 1956 seine Allradsysteme für Chevrolet Pick-ups. Die Technologie verlieh den Fahrzeugen eine moderate Geländegängigkeit.

Welcher amerikanische Truck ist auf diesem Bild zu sehen?

Der Grand Cherokee Overland ist nicht nur ein außergewöhnlicher Geländewagen, sondern hat auch ein sehr gutes Fahrverhalten und bietet serienmäßig große 18-Zoll-Räder. Zwei Motoroptionen stehen zur Verfügung, entweder ein 2,4-Liter-Motor mit 184 PS oder ein 3,2-Liter-V6-Motor mit 271 PS.

Welcher amerikanische Truck ist auf diesem Bild zu sehen?

Der Scout wurde Ende der 1960er bis Anfang der 1980er Jahre gebaut und erwies sich als beliebter Offroader. In diesem Zeitraum wurden mehr als 500.000 Stück hergestellt.

Welcher amerikanische Truck ist auf diesem Bild zu sehen?

Der erste 4x4 Bronco wurde 1966 auf die Straßen losgelassen und erwies sich bis 1977 als ein fähiger Offroader. Er hatte dank eines Radstandes von 2,48 Meter einen kleinen Wendekreis von nur 10 Metern. Spätere Modelle verfügten auch über einen Ford V8-Motor, welcher ein enorm hohes Drehmoment ermöglichte.

Welcher amerikanische Truck ist auf diesem Bild zu sehen?

In erster Linie hat der Suburban ein beeindruckendes Vermächtnis und wurde erstmals 1935 eingeführt. Aktuelle Modelle sind geländegängig und werden von einem 5,3-Liter V8-Motor angetrieben, der mit einem Sechsgang-Getriebe gekoppelt ist. Dies ist ein großes Fahrzeug, also wird es auf schmalen Off-Road-Abschnitten eng werden, aber der Suburban hat genügend Bodenfreiheit - etwa 20 cm - und kann mit felsigem Gelände bestens umgehen.

Welcher amerikanische Truck ist auf diesem Bild zu sehen?

Der Rubicon gilt als einer der besten Geländewagen, die je von Jeep produziert wurden. Dank seiner kompakten Bauweise kann er oft dorthin fahren, wo größere Geländewagen es nicht hin schaffen. Er bietet eine exzellente Bereifung, ein Sechsgang-Getriebe mit 4:1 Verteilergetriebe und einen Reihensechszylinder Motor, der all das Drehmoment erzeugt, das du jemals brauchen wirst.

Welcher amerikanische Truck ist auf diesem Bild zu sehen?

Dieser amerikanische Geländewagen, auch bekannt als Super Scout II, ist ein direkter Konkurrent des Jeep CJ. Ähnlich wie der Toyota FJ40 Land Cruiser konnte man mit dem Safari II ohne jegliche Modifikationen gleich auf Erkundungsreise gehen. Er hat einen enormen Radstand - 2,70 Meter - sowie einen V-8 Motor mit Schaltgetriebe.

Welcher amerikanische Truck ist auf diesem Bild zu sehen?

Der Baja Bronco basierte auf dem Fahrzeug des siegreichen Offroaders Bill Stroppe. Es wurden ca. 650 Stück produziert, die jeweils von Stroppe selbst maßgeschneidert wurden. Zu den Änderungen gehörten größere Radkästen und Reifen, Überrollkäfige, verschiedene Leuchten und vieles mehr.

Welcher amerikanische Truck ist auf diesem Bild zu sehen?

Der Power Wagon wurde in den 1940er Jahren hergestellt und ist einer der ersten Geländewagen, die je gebaut wurden. Er basierte auf dem Chassis eines US-Militär-Trucks. Der Power Wagon wurde von 1945 bis 1980 produziert. Dodge benutzte den Namen im Jahr 2005 erneut, als Teil seiner Dodge-Ram-Reihe.

Welcher amerikanische Truck ist auf diesem Bild zu sehen?

Was passiert, wenn man einen Pick-up mit einem 4,3-Liter-Turbolader V-6 kombiniert? Ganz genau, ein Syclone. Mit seinem Allradantrieb war der Syclone schneller als viele Sportwagen seiner Zeit und beschleunigte aus dem Stand auf 100 km/h in weniger als 5 Sekunden.

Welcher amerikanische Truck ist auf diesem Bild zu sehen?

Obwohl sein ziegelförmiges Design nur eine Höchstgeschwindigkeit von 105 km/h zuließ, bot der FC-150 dennoch einen erstaunlichen Anblick. Auf dem gleichen Radstand wie der CJ-5 gebaut, sah der FC-150 dank des massiven Fahrerhauses viel größer aus als er war. Er verfügte über ein ordentliches Fahrverhalten, bot eine hervorragende Sicht auf die Umgebung und war zudem geländegängig.

Welcher amerikanische Truck ist auf diesem Bild zu sehen?

Der Hummer H1 war eine zivile Version des Humvee Militärfahrzeugs und offensichtlich zu mehr fähig als ein einfacher Geländewagen. Und das ist er auch, aber mit Einschränkungen. In der Tat, einige H1-Besitzer gingen so weit, dass sie den Standard 6,5-Liter-Diesel-Motor mit etwas leistungsfähigerem austauschten, das mehr Geschwindigkeit bot. Ein Nachteil ist, dass der H1 ein massives Fahrzeug ist. Für diesen Giganten braucht man eine weite und offene Geländestrecke.

Welcher amerikanische Truck ist auf diesem Bild zu sehen?

Der Sweptside wurde Ende der 50er Jahre gebaut und als der Truck der Zukunft vermarktet. In Wirklichkeit waren Dodge Truck-Verkäufe unbedeutend und der Sweptside verwendete eigentlich Autoteile anderer Dodge-Modelle. In der Tat, die Sweptside hatte sogar große Schwanzflossen, die damals sehr beliebt waren. Obwohl dieser Dodge einen anderen Stil hatte, machte er im Pick-up-Segment des Marktes nie einen Unterschied und wurde 1959 auf Eis gelegt.

Welcher amerikanische Truck ist auf diesem Bild zu sehen?

Als einer der ersten Pickups überhaupt war der International Series der erste mit einem 6-Zylinder OVH-Motor. Es hatte zudem Metallfelgen - damals ein großer Sprung von früheren Fahrzeugen mit Holzrädern.

Welcher amerikanische Truck ist auf diesem Bild zu sehen?

Entworfen mit Hilfe von Vic Hickey, einer Legende der Offroad-Szene, wurden nur 500 Exemplare dieser Power-Wagon-Marke hergestellt.

Welcher amerikanische Truck ist auf diesem Bild zu sehen?

Der Colorado ist ein Pickup im mittleren Segment und wird seit 2003 von Chevrolet produziert. Er ist sowohl als 2-türige reguläre Kabine, 4-türige verlängerte Kabine sowie als 4-türige Doppelkabine erhältlich.

Welcher amerikanische Truck ist auf diesem Bild zu sehen?

Der Ford Super Duty ist eine ausgezeichnete Wahl als Geländewagen, besonders wenn man eine schwere Last ziehen oder sogar zusätzliche Ausrüstung transportieren muss. Der Super Duty bietet mit seiner massiven Starrachse eine bessere Achsverschränkung und eine höhere Lebensdauer. Ein weiteres Plus ist die Möglichkeit, größere Reifen aufzusetzen. Das Differential sperrt auch das Heck elektronisch, was bedeutet, dass der Super Duty auch das schwierigste Gelände locker bewältigt.

Welcher amerikanische Truck ist auf diesem Bild zu sehen?

Diese Pick-ups wurden erstmals 1981 eingeführt und von Dodge bis 2011 vermarktet, bis Ram eine eigenständige Marke wurde. Allerdings wurde der Name Ram bereits in den Jahren 1932-1954 für Dodge-Trucks verwendet.

Welcher amerikanische Truck ist auf diesem Bild zu sehen?

Die F-Serie von Ford wurde erstmals 1948 veröffentlicht und ist zweifellos der Pick-up mit dem größten Kultstatus in der amerikanischen Automobilgeschichte. In den letzten 30 Jahren konnte der F-150 jedes Jahr alle anderen Konkurrenten hinter sich lassen und es ist nicht schwer zu verstehen, warum. Heute ist der F-150 eine gänzlich moderne Marke, die aber die beeindruckende Persönlichkeit ihrer Vorgänger beibehalten konnte.

Welcher amerikanische Truck ist auf diesem Bild zu sehen?

In den Jahren 1978 und 1979 wurden mehr als 5000 Li'l Red Express Trucks verkauft. Und es ist nicht schwer zu verstehen, warum. Diese Art 'Super-Truck' sah nicht nur unglaublich gut aus, sondern hatte auch einiges an Geschwindigkeit zu bieten. Tatsächlich leistete der modifizierte 5,9 Liter V8-Motor 225 PS Bremsleistung, sogar mehr als die damaligen Corvettes von Chevy.

Welcher amerikanische Truck ist auf diesem Bild zu sehen?

Nachdem Chevrolet einige Jahre auf Nummer sicher gegangen war, führte das Unternehmen 1988 den GMT 400 ein. Dieser Truck verfügte über eine schlanke neue Karosserie, die mit Hilfe eines Windkanals entworfen wurde. Auch das Fahrverhalten wurde durch die Einzelradaufhängung mit Drehstabfedern deutlich verbessert.

Welcher amerikanische Truck ist auf diesem Bild zu sehen?

Ein Dodge-Viper-Motor in einem Pick-up? Ja, man hat sich das wirklich getraut. Der Ram SRT-10 war damals der schnellste Truck vom Fließband, er brachte es in weniger als 5 Sekunden von 0 auf 100 km/h und erreichte eine Höchstgeschwindigkeit von 250 km/h. Und all die rohe Energie wurde mit einem manuellen Schaltgetriebe in die richtigen Bahnen gelenkt! Wahnsinn!

Welcher amerikanische Truck ist auf diesem Bild zu sehen?

Der SVT Lightning wurde 1993 eingeführt und ist im Wesentlichen ein F-150 Truck mit ein 'bisschen Extra' unter der Haube. Der Lightning wurde von einem 5,8 Liter V8 angetrieben, während das Fahrverhalten durch ein modernisiertes Fahrwerk verbessert wurde.

Welcher amerikanische Truck ist auf diesem Bild zu sehen?

Dieser Truck war Dodges Antwort auf die gewichtigen 1980er Trucks von Chevrolet und Ford. Der Power Ram war bekannt für seinen von Cummings entwickelten Dieselmotor, der bis dahin nur in großen Nutzfahrzeugen zum Einsatz kam. Der Pick-up erfreute sich großer Beliebtheit und verhalf Dodge zu einigen Marktanteilen im Segment der schweren Trucks.

Welcher amerikanische Truck ist auf diesem Bild zu sehen?

Jeep nahm sein CJ-7 Modell, vergrößerte die Länge des Radstandes und fügte eine Pick-up-Karosserie hinzu - und fertig war das CJ-8 Modell, oder 'Scrambler', wie es liebevoll genannt wurde. Das gab den Fans nicht nur einen Off-Roader Pick-up, sondern auch einen wesentlich ruhigeren Antrieb durch den längeren Radstand. Es wurden rund 30.000 Scrambler gebaut.

Welcher amerikanische Truck ist auf diesem Bild zu sehen?

Man nehme einen 4,3-Liter-Turbolader V-6, sowie das Getriebe einer Corvette und vereint es mit einem Allrad-Truck - was kommt dabei heraus? Ein regelrechter Taifun! Der Typhoon war schneller als viele Sportwagen der damaligen Zeit und brachte es aus dem Stand auf 100 km/h in weniger als 5 Sekunden.

Welcher amerikanische Truck ist auf diesem Bild zu sehen?

Der zwischen 1960 und 1999 produzierte Chev 454 war einer der wichtigsten Pick-up-Modelle von Chevrolet und GMC. Seine Fähigkeit, schwierige Geländestrecken zu bewältigen, wurde 1989 mit der neuen vierten Generation mit Vorderradaufhängung deutlich erhöht.

Welcher amerikanische Truck ist auf diesem Bild zu sehen?

Der Renegade wurde zwischen 1990 und 1994 produziert und war ein Ausstattungspaket für den Jeep Wrangler. Dies geschah in Zusammenarbeit mit American Specialty Cars mit Sitz in Detroit. Ursprünglich war der Renegade nur in Weiß, Rot oder Schwarz erhältlich, einige Jahre später kamen die Farben Blau und Bronze hinzu.

Welcher amerikanische Truck ist auf diesem Bild zu sehen?

Obwohl sie schon früher zusammenarbeiteten, wies der 2007er F-150 Harley-Davidson Supercharged einen massiven Einfluss von Harley auf. Dazu gehörte äußerst viel Chrom, andere ästhetische Details und noch mehr Chrom. Und der Motor? Nun, dieser F-150 verfügte über ein regelrechtes 5,4-Liter V8-Kraftwerk mit 450 PS.

Welcher amerikanische Truck ist auf diesem Bild zu sehen?

Der CXT ist ein schwerer Pick-up-Truck, der 2004 auf den Markt gebracht wurde. Im Wesentlichen handelt es sich um einen 6.500 Kilogram schweren Truck mit einer Ford Super Duty Ladefläche! Bei einer Höhe von 2.70 Meter kann dieser Pickup 5.400 Kilogramm transportieren.

Welcher amerikanische Truck ist auf diesem Bild zu sehen?

Die zweite Generation dieses klassischen Ford Pick-ups wurde zwischen 1953 und 1956 gebaut. Und bis 1956 hatte das Fahrzeug einen V8-Motor, der ihm 180 PS Bremsleistung verlieh, was derzeit eine hohe Leistung war!

Welcher amerikanische Truck ist auf diesem Bild zu sehen?

Mit Hilfe des legendären Caroll Shelby wurde der Dakota mit einem 5,2-Liter-V8 Motor mit 175 PS ausgestattet. Dieser wurde mit einem 4-Gang-Automatgetriebe gekoppelt. Im Jahre 1989 solch einen leistungsfähigen Truck herzustellen, war schon sehr beeindruckend.

Welcher amerikanische Truck ist auf diesem Bild zu sehen?

Der zwischen 1988 und 1991 gebaute V3500 Crew Cab 4x4 war mit einer robusten Dana 60-Vorderachse sowie einem Overdrive-Automatikgetriebe ausgestattet, was ihn zu einem Favoriten der Fans von größeren Geländewagen machte.

Welcher amerikanische Truck ist auf diesem Bild zu sehen?

Der Sierra ist in vielerlei Hinsichten auf Geländefahrten ausgerichtet. Er verfügt über ein exzellentes V8-Triebwerk, ein sperrbares Differential und die Geländefederung Z71. All dies zusammen fügt dem Sierra den Spaßfaktor zu und er ist es wert, ausgiebig auf ausgetretenen Pfaden getestet zu werden.

Welcher amerikanische Truck ist auf diesem Bild zu sehen?

Der Silverado 1500 Z71 ist ein ausgezeichneter Geländewagen, vor allem dank seiner speziell angefertigten Geländefederung, einem Sperrdifferential und bei Bedarf extra V8 Chevrolet Power. Das Z71-Paket kann jedem 1500 Silverado hinzugefügt werden und verwandelt diesen beliebten Pick-up in ein ungestümes Off-Road-Biest.

Welcher amerikanische Truck ist auf diesem Bild zu sehen?

Der Jeep CJ-7 wurde zwischen 1976 und 1986 produziert und war in diesen 10 Jahren einer der beliebtesten Off-Roader. Er hatte einen großen Radstand von 2,37 Metern, in Verbindung mit einem Drei-Gang-Getriebe bedeutete dies, dass der Jeep Gelände bezwingen konnte, bei dem andere 4x4's Schwierigkeiten hatten. Das Spitzenmodell der Baureihe CJ-7 wurde von einem 5 Liter V8 Motor angetrieben.

Welcher amerikanische Truck ist auf diesem Bild zu sehen?

Der Big Boy C28 wurde von der Hudson Motor Company gebaut und in den 1930er Jahren auf den Markt gebracht. Er war mit einem 6-Zylinder-Motor erhältlich, sowie einem 3-Gang-Schaltgetriebe. Es wurden rund 600 Stück gebaut.

Welcher amerikanische Truck ist auf diesem Bild zu sehen?

Der Rebel vereint Komfort und Geländegängigkeit dank seiner Vollrahmen-Vorderachse, einer soliden Hinterachse sowie einer Luftfederung rundum. Nicht nur die Fahrhöhe lässt sich für das härteste Gelände anpassen, sondern er hat auch auf Highways einen geringen Benzinverbrauch. Außerdem verfügt er über ein hervorragendes Achtstufengetriebe.

Welcher amerikanische Truck ist auf diesem Bild zu sehen?

Der Liberty ist ein großartiger Geländewagen, der sich dank seines Super-Allradantriebs auf ausgetretenen Pfaden am wohlsten fühlt. Schließlich ist er ein Jeep. Und ein Hingucker!

Welcher amerikanische Truck ist auf diesem Bild zu sehen?

Dieser 1961 eingeführte kleine Pick-up konnte die Fantasie der amerikanischen Käufer nicht beflügeln. Tatsächlich wurden bis 1964 nur 851 Stück verkauft. Die Produktion wurde im selben Jahr eingestellt.

Welcher amerikanische Truck ist auf diesem Bild zu sehen?

Der C30 war ein fester Bestandteil der Chevy Pickup-Flotte in den 70er Jahren und galt als der erste der modernen Pickup-Trucks. Es war auch der erste Chevy mit der Option Doppelkabine, was bedeutete, dass der Truck problemlos sechs Personen Platz bieten konnte.

Welcher amerikanische Truck ist auf diesem Bild zu sehen?

1925 führte Ford den Runabout ein. Im Wesentlichen war dies ein Modell T mit einem Stahlbett im hinteren Bereich, sowie einer verstellbaren Heckklappe. Um höhere Traglasten auszugleichen, verwendete Ford schwere Federn am Heck des Wagens.

Welcher amerikanische Truck ist auf diesem Bild zu sehen?

Einer von Amerikas weniger bekannten Fahrzeugherstellern, VIA, baut eine Reihe von Elektrofahrzeugen, darunter einen Hybrid-Pickup-Truck mit einer Reichweite von 64 Kilometern, für die meisten von uns wäre das ausreichend für den Tagesbedarf. Er wird einfach an einer normalen Steckdose aufgeladen.

Welcher amerikanische Truck ist auf diesem Bild zu sehen?

Der Coupe Express J5 wurde zwischen 1937 und 1939 produziert und sieht aus wie ein bewegliches Stück Deco-Art. Über 3.500 dieser Schönheiten wurden gebaut, aber in Wirklichkeit konnte das Fahrzeug nie mit den Gegenspielern von Ford und Chevrolet konkurrieren, die deutlich günstiger als der Express waren.

Über Autoversed

Willkommen bei Autoversed: deinem Online-Autoziel. Wenn ein Auto für dich mehr als nur ein Transportmittel ist und du dein Fahrzeug mit Liebe und Sorgfalt behandelst, wenn es dich auch nach Jahren des Fahrens noch immer begeistert, auf offener Straße schnell zu beschleunigen - dann bist du hier genau richtig.

Du bist täglich am pendeln und suchst nach einem zuverlässigen Fahrzeug; du bist ein Autoliebhaber, der schon den nächsten Hot Rod im Auge hat, oder du bist ein Elternteil, das die Kinder von A bis Z bringen muss? Dann hat Autoversed in jedem Fall etwas für dich. Wir bieten die aktuelle Übersicht über heiße exotische Fahrzeuge, teure Luxusfahrzeuge, umweltfreundliche Autos, robuste Geländewagen und vieles mehr. Komm und schau es dir an!

Weitere Quizze erkunden